Länderinfo

Quelle: Wikipedia

Fläche: 241.040 km²

Einwohner: 34.509.205

BIP/Einwohner: $ 478

Projektverantwortliche & Ansprechpartner

1. Vorsitzender
Albert Hiller
Pforzheim
alberthiller61{at}gmail.com

2. Vorsitzender
Jack David Kayindu
Molbergen
jakdak2005{at}yahoo.com

Kassenführer
Alexander Penkowski
Molbergen
alex.penkowski{at}gmail.com

Projektbeschreibung

Im Oktober 2010 wurde durch CDH-Stephanus e. V. ein Projekt bzw. eine Organisation („Stephanus Uganda“) im Dorf Seeta-Lukinga (Kyewanise) gegründet. Ein Grundstück (12,5 Acre) wurde für die Missionsstation gekauft. Das Hauptziel des Projektes ist es, die Lebensbedingungen der Bevölkerungsgruppe der Region (Mpigi District) im Sinne von Armutsbewältigung; sowie „geistlicher“ und körperlicher Gesundheit nachhaltig zu verbessern. Diese wird durch Missionierung sowie das Angebot von Bildung und Heimerziehung realisiert. Im März 2011 wurde dort ein Wasserbrunnen zur Versorgung von sauberem Wasser gebohrt. Im Jahr 2013 wurde ein Kinderheim errichtet, das zurzeit 35 waise bzw. benachteiligte Kinder beherbergt. Darüber hinaus begann im gleichen Jahr der Bau einer Schule. Schulunterricht wird parallel mit dem Weiterbau der Schule angeboten. Ca. 60% der gesamten Bevölkerung in Uganda sind Menschen unter 18 Jahren; das Durchschnittsalter beträgt 15,8 Jahre (zum Vergleich Deutschland 47,1 Jahre – Stand WPR 2018). Mehr als die Hälfte der Kinder und Jugendliche sind Opfer von Kinderarmut. Durch unser Angebot von ‚Erziehung und Bildung’ ermöglichen wir es den jungen Menschen, beruflichen Beschränkungen auszuweichen. Zur Erreichung dieses Zieles stellen wir allen unseren lieben Missionsfreunden eine Unterstützungsmöglichkeit im Sinne von PATENSCHAFT zur Verfügung.

Link zu einem Blog-Beitrag von Rudolf Mager

Unterstützen

Immer wieder werden Reisen durchgeführt, kontaktiere dazu einen Ansprechpartner.

Spenden für dieses Projekt kannst du direkt auf das Hauptkonto des CDH-Stephanus e. V. mit dem Vermerk: „Uganda“ überweisen.

Für Online-Spenden kann der Folgende Button verwendet werden, online können auch Patenschaften abgeschlossen werden.

Spende