Projektverantwortliche & Ansprechpartner

Alexander Rutz
Gemeinede Venne

 

Spendenaufruf vom 9. Juni 2021

Liebe Geschwister,

aufgrund der Missionsarbeit entstand im Dorf Nemeschaewo, nahe Kiev, eine Gemeinde welche von etwa zehn Personen besucht wird. Einige davon bereiten sich mittlerweile auf die Wassertaufe vor.
Diese Gemeinde evangelisiert unter Drogen- und Alkoholabhängigen, unterstützt Tuberkulosekranke in Krankenhäusern und Daheim und hilft Rentnern in dem z.B. einmal in der Woche Brot verteilt wird.
Diese Gemeinde trifft sich in einem gemieteten Gebäude. Auch das dazugehörende Gebäude des Reha-Zentrum wird gemietet. Nun möchten sie ein Grundstück kaufen und eine Kirche darauf bauen. Geplant ist ein Gebäude mit einem Saal in dem die Gottesdienste gefeiert werden können. In das obere Stockwerk kommen Zimmer für Menschen, die die Reha beendet haben und noch nicht wissen wo sie wohnen können.
Für dieses Projekt werden dringend ca. 8.000 EUR benötigt.
Daher bitten wir Euch um Unterstützung.

Gott segne Euch alle, liebe Geschwister!

Deine Spende hilft verlorene Seelen zu retten: Du kannst gerne das Spendenformular nutzen oder die angegebene Bankverbindung.

CDH Stephanus e.V.
IBAN: DE80545500100380082008
Verwendungszweck: Hilfe Gem. Nemesch

Bitte teilen oder posten Sie diese Nachricht, damit wir gemeinsam schnell und effektiv helfen können!

ALTRUJA-PAGE-RAJZ